Anzeigen

Der aktuelle ECOCAMPING Newsletter 12/2016

Die Themen im Überblick:

-    Glamourös: Auszeichnung der ersten Glamping Stars
     auf der CMT 2017

-    Zielführend: Pilotprojekt Camping-Leitsystem Region
     Oberschwaben-Bodensee gestartet

-    Kartiert: ECOCAMPING-Teilnehmer in der Grünen
     Reisekarte gekennzeichnet

-   Sumpfig schön: Moor-Klima-Garten des Campingplatz
     und Allgäu-Hotel Elbsee neu aufgenommen in die
     Bayerische Klima-Börse

      Glamourös: Auszeichnung der ersten Glamping Stars auf der CMT 2017

      Das Glamping Village Orlando in Chianti, das Glamping Ressort Tenuta delle Ripalte auf Elba und der Ferienpark Natterer See in Tirol werden die Ersten sein. Auf der Urlaubsmesse CMT werden diese besonderen Glamping Plätze die Auszeichnung Glamping Star erhalten. Sie wurden nach den qualitäts- und nachhaltigkeitsorientierten Kriterien der Glamping Stars by ECOCAMPING geprüft. Diese Plätze überzeugen durch eine Vielfalt von Glampingunterkünften mit dem bestimmten Wow-Effekt.
      Alle drei Betriebe bieten ihren Gästen einen komfortablen Urlaub im Einklang mit der Natur, der seines gleichen sucht. In den Augen von ECOCAMPING drei wahrhafte Glamping Stars.

      Die Überreichung findet am 14.01.2017, von 15.30 – 16.00 Uhr statt. Der Veranstaltungsort ist im Internationalen Congresscenter ICS 2, Obergeschoss, Tagungsraum C 4. Der Zugang erfolgt über den Eingang Ost.

      Auf Ihr Kommen freuen wir uns sehr.

      Mehr Infos zu Glamping und der Auszeichnung Glamping Stars: www.glamping-stars.com

      Mehr Infos zu den ausgezeichneten Glamping-Betrieben: www.glamping-stars.com

      Zielführend: Pilotprojekt Camping-Leitsystem Region Oberschwaben-Bodensee gestartet

      Ziel der Entwicklung des Camping-Leitsystems ist es anzuzeigen, welche Campingplätze aktuell freie Kapazitäten aufweisen und direkt angefahren werden können. Die Informationen sollen online für Gäste sowie für Tourist-Informationen und Campingplätze kostenlos zugänglich sein.

      Durch die gezielte Lenkung zu den zahlreichen Standplätzen im landschaftlich reizvollen Oberschwaben und im Bodensee-Umland können die als Urlaubsorte weniger bekannten seefernen Gemeinden in der Gästewahrnehmung aufgewertet werden.

      Das Projekt läuft bis Ende des Jahres 2018 und wird gefördert durch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz.

      Mehr Infos unter www.ecocamping.net  und http://mlr.baden-wuerttemberg.de 

       

      Kartiert: ECOCAMPING-Teilnehmer in der Grünen Reisekarte gekennzeichnet

      Die Grüne Reisekarte beinhaltet touristische Produkte, die nachweislich zu einem nachhaltigen Tourismus in Deutschland beitragen. Sie soll Urlauber, Destinationen und Zertifikate / Labels zusammen bringen, indem sie die umwelt-zertifizierten Betriebe und Destinationen kartiert und für Transparenz bezüglich ihrer grünen Nachweise sorgt.

      Als Nachweise gelten dabei die Zertifikate, Labels und Preise für hohe Umwelt-, Natur- und Sozialverträglichkeit, die auf dem internationalen Fachportal DestiNet.eu gelistet sind.

      Schauen Sie doch mal rein unter http://destinet.eu

      Sumpfig schön: Moor-Klima-Garten des Campingplatz und Allgäu-Hotel Elbsee neu aufgenommen in die Bayerische Klima-Börse

      Mit der Idee einen Erlebnisgarten zum Thema Moor anzulegen, beteiligt sich der Campingplatz Elbsee bei der Bayerischen Klimabörse. Hierbei handelt es sich um eine digitale Crowdfunding Plattform zur Unterstützung von Klimaschutzprojekten. Wenn sich genügend Spender gefunden haben, kann das Projekt starten und der Moorgarten mit den typischen Pflanzen des Elbsees angelegt werden. Die Besucher können auf der Fläche die typischen Moorpflanzen des Allgäus kennenlernen und Wissenswertes über die Klimafunktionen des Elbsee-Moors erfahren.

      Schauen Sie doch mal vorbei unter www.stmuv.bayern.de

      Eine gemütliche Weihnachtszeit wünscht Ihnen das Team von ECOCAMPING!

      www.glamping-stars.com
      www.ecocamping.de/index.php?id=306
      http://destinet.eu/who-who/market-place/green-travel-maps-1/green-travel-maps-europe/germany
      http://www.stmuv.bayern.de/themen/klimaschutz/klimaboerse/index.htm